ANGELICA SCHÜTZ

SCHAUSPIELERIN

REGISSEURIN

SPRECHERIN


SCHAUSPIELLEHRERIN

HERAUSGEBERIN

 

 

* ES WAR NICHT DIE
* DIE GLASMENAGERIE
* GASLICHT
* BIEDERMANN
* PFARRHAUSKOMÖDIE
* GRAUE PANTHER
* ES
* PUMPERLG'SUND
* DIE ZIMMERSCHLACHT
* LIEBES-SPIELE
* DER WEIBSTEUFEL
* ADOPTIERT
* MARIONETTEN
* DIE GLEITENDEN
* DERHEIRATRSANTRAG
* DIE MÖRDERIN
* BÜROKLAMMERN
* STEIRERKOSTÜM
* NESTWÄRME
* LIEBESVERSUCHE

 

 

 





Premiere: 6. Mai 2003


 

Büroklammern
Steirerkostüm

von Brigitte Schwaiger

mit Gabriele Beren, Gertraud Frey, Christine Kain, Patrizia Köhle, Michaela Zemke, Hannes Lewinski, Markus Schiener

Inszenierung;: Angelica Schütz

Bühne/Licht: Erwin Bail
Assistenz/Technik: Patrizia Köhle

 

 

Probleme mit Anerkennung

…Angelica Schütz hat die beiden Miniaturen minutiös in Szene gesetzt, die erste berührend, die zweite grotesk überdreht (vielleicht etwas zu wenig bösartig). Niemals übersah sie bei all den banalen oder ausgefallenen Details die menschliche Seite, läßt stets merken, dass hinter all dem Tragödien stehen.

Wiener Zeitung
Lona Chernel/ 08.05.03

 

 

 

Michaela Zemke
 
Christine Kain
Hannes Lewinsky